[magical-talk]: #12 ~ Ich sortiere meinen SuB aus & die Sache mit den Rezensionsexemplaren

14. Dezember 2017

 
Ihr Lieben,

die letzten Tage sind hier ja nur Rezensionen online gegangen (worüber ich persönlich sehr froh bin). Ich schaue gerade die Wiederholung von The Voice und habe jetzt unglaubliche Lust einfach mal ein paar Dinge von der Seele zu schreiben. Außerdem könnt ihr mir vielleicht helfen. Ich habe schon seit längerer Zeit das Gefühl, mein SuB würde mich erschlagen. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, ein paar Bücher auszusortieren. Vieles sind eBooks und einige gebe ich an meine Mum weiter. Ein erster Schritt ist getan - aber ich bin einfach unglaublich schlecht darin, mich von Dingen zu trennen. Deshalb sind fast genauso viele Bücher auf der "Ich bin mir unsicher" - Liste gelandet. Gebt mir gerne eure Meinung dazu ab... vielleicht hilft sie mir bei der Entscheidung behalten oder nicht behalten.

Folgende Bücher habe ich mehr oder weniger schweren Herzens vom SuB geschmissen:


- Chroniken der Unterwelt: City of Ashes, City of Glass, City of Fallen Angels, City of Lost Souls von Cassandra Clare ~ ich weiß, viele lieben diese Reihe. Ich habe nun schon dreimal mein Glück versucht und bin doch nie über die Hälfte des zweiten Buches hinaus gekommen. Es sind eBooks, ich behalte sie, aber nicht auf meinem SuB.
- Das geheime Vermächtnis von Katherine Webb
- Der Erdbeerpflücker von Monika Feth
- Das Lied von Eis und Feuer: Die Herren von Winterfell von George R. R. Martin ~ Fantasy ist ja eigentlich gar nicht so mein Ding. Ich glaube einfach, dass mir die Serie reicht... Ich dachte niemals, dass ich so etwas sagen würde.
- Faunblut von Nina Blazon
- Feuer & Stein von Diana Gabaldon
- Promise. Die Bärentöterin von Maya Shepherd
- Rabenmond. Der magische Bund von Jenny-Mai Nuyen
- Refugium. Kampf im Namen der Freiheit von Sylvia Kraml
- Wunderkerzen von Anne Hertz

Bei den folgenden Büchern bin ich mir wirklich unsicher. Teilweise weiß ich, dass mich eines nicht interessiert, aber alle es unglaublich gut finden. Und bei anderen, naja... Gebt mir eure Meinung gerne dazu ab, das würde mir riesig weiter helfen!!


                     


Ein weiteres Thema, was mir nun wochenlang schwer im Magen lag, aber am Ende doch nur auf meine eigene Dummheit zurückzuführen ist, sind die Rezensionsexemplare. In diesem Jahr habe ich im Gegensatz zu den letzten Jahren sehr wenig gelesen. Und wenn, dann fast nur Rezensionsexemplare. Mein SuB ist also immer weiter gewachsen, aber überhaupt nicht geschrumpft. Dazu hatte ich zwischendrin ein echtes Motivationstief, habe die Rezixemplare nur gelesen aber nicht rezensiert. Das Defizit habe ich mittlerweile aufgeholt, aber trotzdem... so etwas soll nie wieder vorkommen, weshalb ich nur noch maximal zwei Bücher zur Zeit anfrage. Erst wenn eines der beiden rezensiert ist, darf ein neues angefragt werden. So möchte ich im neuen Jahr auch endlich mal zu meinen eigenen Büchern greifen und Geschichten lesen, die ich lesen MÖCHTE und nicht MUSS. Ansonsten vergeht mir bald die Freude an meinem liebsten Hobby...

So viel dazu. Ich wünsche euch einen zauberhaften Abend!

Kommentare:

  1. Huhu Jana,
    ich find das gut, dass du so ehrlich bist - auch zu dir selbst.
    Ich hatte auch schonmal so ein ähnliches Problem mit den Rezensionsexemplaren, jetzt hab ich mir zwar angewöhnt, maximal 1-2x im Monat Rezensionsexemplare anzufragen bzw. anzunehmen. Damit fahre ich echt gut und bin auch nicht böse, wenn ich mal keinen Zuschlag bekomme.

    Zu deinen vorgestellten Bücher kann ich leider nichts sagen, außer das 'Amokspiel' auch noch auf meinem SuB liegt.

    Liebe Grüße,
    Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Linda,
      genauso werde ich es jetzt auch machen. Ich denke damit werde ich dann vor allem mir einen großen gefallen tun!
      Trotzdem Danke für dein Feedback :)

      Liebe Grüße, Jana.

      Löschen
  2. Huhu :)!

    Von deinen Vielleicht-Büchern musst du auf jeden Fall "Gelöscht" behalten. Es ist sooooo gut ♥. Außerdem steht auf meinem eigenen SuB "Ein Meer aus Gold und Tinte" ganz weit oben ;). Zu den anderen Büchern kann ich leider nichts sagen. Davon liegen zwar auch ein paar auf meinem SuB, aber dazu habe ich sowohl gute als auch schlechte Meinungen gelesen.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Conny,
      lieben Dank für dein Feedback! Dann bleibt "Gelöscht" erst einmal. Bei "Ein Meer aus Gold und Tinte" warte ich mal auf deine Rezension :)

      Liebe Grüße, Jana.

      Löschen
  3. Hallo Jana,

    das mit den Rezensionsexemplaren ist immer viel zu verführerisch. Aber ich versuche mich da auch schon das ganze Jahr viel mehr zusammenzureißen und nur noch anzunehmen und anzufragen, was ich ganz wirklich unbedingt sofort haben muss. Ansonsten stresst mich das nämlich viel mehr als ein hoher SuB :D

    Ich kann dir nur sagen, dass mir das Amokspiel wirklich gut gefallen hat. Die anderen Bücher kenne ich leider auch nicht :)

    Ich wünsche dir viel Erfolg beim Ausmisten! Man fühlt sich doch unglaublich gut und erleichtert, wenn man sich manchmal einfach von Dingen trennt!
    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Meiky,
      das ist wirklich sehr verführerisch! Aber ich werde jetzt auch nur noch anfragen, was ich zu 200% haben MUSS :D
      Lieben Dank für dein Feedback. Dann bleibt "Amokspiel" erst einmal :)

      Auch wenn es nur wenige Bücher waren und mein SuB immer noch viel zu groß ist, tat das Ausmisten auch wirklich gut :)

      Liebe Grüße, Jana.

      Löschen