SOCIAL MEDIA

18. Februar 2018

[Challenge]: #18 für 2018

Hinter dem Hashtag #18für2018 verbirgt sich eine Challenge, die momentan gefühlt durchs ganze Internet geht. Ins Leben gerufen wurde sie von der Facebookgruppe die Zeilenspringer! Es geht darum, 18 Bücher herauszusuchen, die man 2018 auf jeden Fall lesen möchte. 

Meine Auswahl ist eine Mischung aus Neuerscheinungen und SuB-Leichen, New Adult bis Psychothriller und vieles mehr. Ich hoffe ich schaffe einiges von der Liste :)

Hier ist meine Auswahl ~ meine 18 in 2018: 















  1. "Feel Again" von Mona Kasten (03)
  2. "Der letzte erste Kuss" von Bianca Iosivoni (02)
  3. "Die letzte erste Nacht" von Bianca Iosivoni (03)
  4. "Promises of Forever" ~ Gesamtausgabe von Bianca Iosivoni (01-03)
  5. "Verliere mich. Nicht" von Laura Kneidl (02)  *Rezension*
  6. "The Ivy Years. Bevor wir fallen" von Sarina Bowen (01)  *Rezension*
  7. "BookElements" ~ E-Box von Stefanie Hasse (01-03)
  8. "Liebe ist was für Idioten. Wie mich." von Sabine Schoder (01)
  9. "Herz im Aus" von Miranda Kenneally
  10. "Herz Verspielt" von Simone Elkeles (01)
  11. "Letztendlich sind wir dem Universum egal" von David Levithan (01)
  12. "Helden des Olymp. Der verschwundene Halbgott" von Rick Riordan (01)
  13. "Percy Jackson erzählt Griechische Göttersagen" von Rick Riordan
  14. "Nur drei Worte" von Becky Albertalli
  15. "Die Schöne und das Biest" von Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve
  16. "Der Junge im gestreiften Pyjama" von John Boyne
  17. "Das Mädchen das eine Wolke so groß wie der Eiffelturm verschluckte" von Romain Puértolas
  18. "Das Paket" von Sebastian Fitzek

Kommentare :

  1. Hallo Jana,

    Ich hab mir vor ein paar Jahren etwas ähnliches vorgenommen. Waren damals allerdings nur 15 Bücher. Es hat lieder nie geklappt. Deswegen drücke ich dir ganz fest die Daumen. Ich finde du hast eine ganz tolle Auswahl getroffen. Einen großteil habe ich schon gelesen. Ganz besonders ans Herz legen möchte ich dir aber "Nur drei Worte" <3

    Beste Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chrissi,

      ich bin ja gespannt, ob es bei mir besser klappt. Es ist das erste Mal, dass ich so eine Challenge mitmache, aber ich habe schon richtig Lust auf die Bücher.
      "Nur drei Worte" lese ich aktuell sogar schon. Bisher habe ich noch kleine Schwierigkeiten, aber es wird immer besser!

      Liebe Grüße, Jana.

      Löschen
  2. Hallo Jana,

    eine gute Mischung hast du dir zusammengestellt. Ich kenne von deinen Auserwählten "Der Junge im gestreiften Pyjama" - es hat mir damals recht gut gefallen und ist mir ganz schön an die Nieren gegangen.

    Ich wünsche dir viel Erfolg - bei mir läuft's derzeit recht gut. :)

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      zu "Der Junge im gestreiften Pyjama" habe ich mir auch schon den Trailer zum Film angeschaut. Eine harte Thematik, auf die ich aber trotzdem sehr gespannt bin!

      Vielen Dank :) Da muss ich ja auch gleich mal bei deinen 18 vorbei schauen!

      Liebe Grüße, Jana.

      Löschen
  3. Hey,

    da hast du dir echt tolle Bücher vorgenommen. Ich drück die Daumen, dass du sie auch wirklich schaffst. :)

    Hab einen tollen Abend.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi von angeltearz liest

    AntwortenLöschen
  4. The Ivy Years möchte ich auch noch lesen :)
    Liebst, Lara von Fairylightbooks :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf das Buch freue ich mich schon so sehr!

      Löschen
  5. Hallo Jana,
    ich drücke dir die Daumen, dass du alle Bücher schaffst. Nur drei Worte habe ich letztes Jahr gelesen und einfch geliebt. Freue mich schon auf den Film. Bin gespannt wie du das Buch finden wirst.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lilly,

    ich freue mich schon riesig auf den Film und lese deshalb auch gerade das Buch zu "Nur drei Worte". Ich hoffe ich finde noch hinein, bisher ist alles etwas schleppend.

    Liebe Grüße, Jana.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.