[Tag 2]: Lesend & blubbernd durch die Weihnachtszeit 2017

24. Dezember 2017





Ich wünsche euch von Herzen eine besinnliche und entspannte Weihnachtszeit im Kreise eurer liebsten :)



   
Aufgaben am Sonntag, den 24.12.2015
  • Na, wirst du heute zum Lesen kommen? Setze dir selbst ein realistisches Leseziel und versuche es zu erreichen. 100 Seiten? 60 Minuten Lesezeit am Stück? 4 Kapitel? Ich bin gespannt und drücke dir fürs Erreichen deines Ziels beide Daumen. X
  • Besuche heute mindestens 4 Blogs, die auf unserer Teilnehmerliste verlinkt sind und hinterlasse liebe Weihnachtsgrüße.  
  • Verrate uns, wie du dieses Jahr Weihnachten feierst. Gibt es Traditionen, auf die du dich besonders freust? Was gibt es zu Essen und was verschenkst du? 
                                                                                                                                                                                                                               

Mein Update:


13:00 Uhr:

Ich hoffe sehr, dass ich noch etwas zum lesen komme. Ich denke, ich möchte in "Prinzessin Fantaghiro" bis Seite 100 kommen. Das sind 50 weitere Seiten.

Bei uns läuft jedes Jahr gleich ab, was ich sehr bevorzuge. Am Nachmittag werde ich mit meinen Eltern Kaffee und Kuchen essen und danach machen wir eine kleine Bescherung. Danach fahren wir zu meiner Oma und dem Rest der Familie, wo bis tief in die Nacht gefeiert wird. Dieses Jahr gibt es wieder Raclette, danach folgt die Bescherung und viele weitere besinnliche Stunden. Ich freue mich riesig darauf ♥

Ich habe bei Julia von Geschichtentänzer, Rebecca von Lesemaus87, Bini von Literatwo und Claudia von claudiaskleinewelt Weihnachtsgrüße hinterlassen. 

Ich weiß noch nicht, ob ich noch einmal an den Laptop gehe oder lieber den Tag ohne Medien genieße. Deshalb schon einmal in diesem Sinne ein zauberhaftes Fest ♥

Kommentare:

  1. Hallo Jana,

    ich danke dir für deine Weihnachtsgrüße und wünsche auch dir ein wundervolles Weihnachtsfest!

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. HI Jana
    ich wünsche dir einen wunderschönen ersten Weihnachtstag.
    Hoffentlih hast du eine schöne Zeit.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jana,
    das hört sich nach einem ganz wunderbaren Weihnachtsfest an.
    Genieße die Feiertage mit deinen Lieben!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jana,

    ich wünsche dir ebenfalls wundervolle Weihnachten. Dein gestriger Tag klingt wirklich bezaubernd. Was hast du denn heute schönes gemacht?

    Liebe Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ally,
      vielen lieben Danke :) Ich hoffe du hattest ebenfalls wundervolle Weihnachten!
      Am 1. Weihnachtstag fahren wir immer zur anderen Hälfte meiner Familie. Die ist aber etwas kleiner und so geht es auch etwas ruhiger zu.

      Liebe Grüße, Jana.

      Löschen
  5. Hallo Jana,

    ich wünsche Dir einen schönen zweiten Feiertag. Dein Weihnachtsfest klingt wirklich schön und es ist durchaus verständlich, die Feiertage auch mal offline verbringen zu wollen.

    Liebe Grüße,
    Ira Jade
    http://www.jadenight.net

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jana,

    das klingt doch nach einem wirklich schönen Weihnachtsfest. Wir hatten auch überlegt, Raclette zu machen, aber mein Bruder hat ein kleines Raclette Trauma (Zitat: "Das stinkt!"). Deswegen wird das wahrscheinlich auf Silvester verlegt, wenn sein Besuch bei uns wieder vorbei ist.

    Ich werde jetzt noch etwas auf deinem Blog stöbern. Allerdings kann ich an dieser Stelle schon mal sagen, dass mir dein Design wirklich gut gefällt.

    viele Grüße

    Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Emma,
      das ist ja wirklich lustig (und schade) so ein Raclette Trauma. Die Luft im Raum ist ja aber auch wirklich nicht die Beste, vor allem wenn auch noch Fleisch auf das Raclette kommt...

      Das ist lieb von dir :)

      Liebe Grüße, Jana.

      Löschen