[Neuzugänge]: September 2017

11. Oktober 2017


Im September sind 3 neue Printexemplare und 4 eBooks (davon aber 3 Rezensionsexemplare) bei mir eingezogen. Die drei letzteren lese ich gerade und bin mehr oder weniger begeistert. Ich muss das mit den Rezensionsexemplaren sowieso mal geregelt kriegen und nur noch das anfragen, was mich zu 200% anspricht. Denn wenn manche Bücher 2 Wochen später ankommen, habe ich meist gar keine Lust mehr auf die Geschichte und würde sehr viel lieber einmal etwas aus meinem eigenen Regal lesen... aber dazu wollte ich sowieso noch einmal einen gesonderten Post schreiben :)




"Nur drei Worte" von Becky Albertalli habe ich von meinen Eltern für die Zeit im Krankenhaus bekommen. Ich habe es auch begonnen, bin aber irgendwie so gar nicht in die Geschichte hinein gekommen. Ich werde dem Buch aber zu einem passenderen Zeitpunkt definitiv noch eine Chance geben, da es wirklich DAS Buch auf meiner Wunschliste war.




"Ich wollte nur, dass du noch weißt..." von Emily Trunko hatte ich mir als eBook in der Onleihe meiner Bibliothek ausgeliehen. Schon nach wenigen Seiten hat mich das Buch wirklich berührt, aber in schwarz-weiß kommen die Seiten einfach nicht so rüber, wie sie sollten. Deshalb musste es einfach auch in mein reales Bücherregal einziehen. 




"Deine letzte Nachricht. Für immer" ebenfalls von Emily Trunko verspricht genauso tränenreich zu werden wie sein Vorgänger. Hier hatte ich bei einer Aktion des Loewe Verlages teilgenommen und das Buch zugeschickt bekommen. Vielen Dank dafür!




Obwohl es ja langsam in Richtung Winter zugeht, klang "Lemon Summer" von Kody Keplinger nach einer leichten Geschichte für zwischendurch, die vielleicht auch in die kältere Jahreszeit passt. Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt und hoffe es bald lesen zu können.




"Empire of Ink. Die Macht der Tinte" von Jennifer Alice Jager wurde mir als Rezensionsexemplar von impress zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!
Hierbei handelt es sich bereits um den zweiten und finalen Band der Reihe und ich bin schon sehr gespannt, ob sich alles zum Guten wenden wird.




Auch "Royal Wedding" von April Dawson sowie das folgende eBook wurden mir vom Verlag als Rezensionsexemplar zugeschickt. Vielen Dank dafür! "Royal Wedding" hatte ich angefragt, da es für mich nach einer Geschichte ala normales Mädchen trifft echten Prinzen klang. Leider bin ich nicht ganz so begeistert von der Geschichte, die eher langatmig und ohne viel Spannung daher kommt. Ich hoffe das ändert sich noch in der zweiten Hälfte des Buches.



"Irresistible. Ein Baby kommt selten allein" von Lex Martin hingegen gefällt mir bisher ganz gut. Ich habe noch kein Buch gelesen, in dem ein Baby vorkommt und ich muss sagen, mir gefällt das richtig gut. Ich bin gespannt, was die zweite Hälfte des Buches bringen wird.


Habt ihr von den Bücher schon etwas gelesen? Was könnt ihr empfehlen und was nicht? :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen