27 Januar 2015

Gemeinsam Lesen #97


Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher

(ursprünglich von Asaviels Bücher-Allerlei)


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe soeben begonnen "Der Medicus" von Noah Gordon zu lesen. Deshalb befinde ich mich noch auf Seite 46 von 631.



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Er kaufte seinen ersten Wagen in Bath und nahm in Northumberland seinen ersten Lehrling unter Vertrag." 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich bin sehr gespannt auf das Buch, denn es soll ja noch besser sein als der Film. 
Allerdings habe ich noch die alte Ausgabe (die Neue hat immerhin mit 864 Seiten fast 230 Seiten mehr) und die Schrift ist wirklich sehr klein. Das bin ich gar nicht mehr gewohnt und hoffe es dauert nicht allzu lange, mich daran zu gewöhnen. 



4. Schreibt ihr euch gerne Zitate aus Büchern ab? Sammelt ihr sie und habt ihr vielleicht sogar ein Lieblingszitat?

Ich schreibe schon sehr gerne Zitate aus Büchern ab. Denn eigentlich finde ich in fast jedem Buch mindestens eines, das ich dann auch in meine Rezensionen mit einbaue.
Früher habe ich alles in ein kleines Büchlein geschrieben.  In dem stehen aber auch schöne Gedichte oder kleine Geschichten. Ich besitze es schon seit einigen Jahren und es ist echt witzig zu sehen, wie sehr sich meine Schrift über die Jahre hinweg verändert hat.
Aber ehrlich gesagt, habe ich es in letzter Zeit völlig vergessen und die Zitate meist in meinem Handy gespeichert. Deshalb werde ich mich morgen direkt an die Arbeit machen und mein Buch neu auffüllen *_*

Eines meiner Lieblingszitate stammt aus "Tintenherz" von Cornelia Funkte: 
"Bücher müssen schwer sein, weil sie eine ganze Welt in sich tragen."  

Und ein weiteres Zitat, welches ich ebenfalls sehr schön finde, stammt von Mona Ohms:
"Das Leben ist wie eine Pusteblume: Wenn die Zeit gekommen ist, muss jeder alleine fliegen!"

Ich habe einfach so viele tolle Zitate, man kann einfach nicht alle aufschreiben. Leider. Aber ich freue mich schon sehr darauf, morgen stöbern zu gehen :)




Kommentare:

  1. Hallo liebe Jana,

    ein tolles Buch! Habe es vor einigen Jahren gelesen und werde es sicher irgendwann noch einmal lesen. Den Film habe ich leider noch nicht gesehen. Wünsche Dir noch viel Spaß beim Lesen :)
    Dein Zitat mit der Pusteblume ist wirklich sehr schön.

    Liebe Grüße ♥
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also den Film fand ich echt nicht schlecht :)
      Danke ♥

      Liebe Grüße,
      Jana

      Löschen
  2. Huhu liebe Jana! :)

    Toll, dass du "Der Medicus" liest. Nachdem ich den Film gesehen hatte, wollte ich auch gleich zum Buch greifen, bin aber noch nicht dazu gekommen. Die alte Ausgabe finde ich sehr schön. Es hat was historische Romane noch in wirklich alten AUsgaben zu lesen. ;) Deine Zitate sind auch sehr schön, das aus Tintenherz gefällt mir am besten. :D

    Liebste Grüße
    Nina ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ging es mir auch :D Aber jetzt passt es so zu einer Challenge, da musste ich es einfach lesen.
      Stimmt, das hat was :)

      Liebe Grüße,
      Jana

      Löschen
  3. Ich weiß nicht was ich für ein Problem habe, aber der Medicus ist so ein NOGO-Buch für mich. Ich komme einfach nicht ran. Ich hoffe, du gewöhnst dich an die Schrift. Ich habe auch 2 Bücher mit extrem kleiner Schriftghröße - Störtebeker und Im Namen der Rode. Ich habe lange zu lesen gebraucht und mußte öfter pausieren, weil es anstregend war. Ob es aber nun an der Schrift oder der Lektüre lag, sei mal dahin gestellt :)

    Das Tintenherz-Zitat finde toll. Ich sollte das Buch wohl wirklich einmal lesen :)

    Liebe Grüße
    Kathleen

    http://schnuffelchensbuecher.blogspot.de/2015/01/gemeinsam-lesen-8.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffe ich auch! Das ist echt anstrengend mit der Zeit.. Aber gut geschrieben ist es auf jeden Fall :)
      "Tintenherz" kann ich nur empfehlen!!

      Löschen
  4. Hallo Jana =)

    Das sind ja wirklich tolle Zitate, die du ausgewählt hast!
    Ich habe auch mal angefangen Zitate zu sammeln, aber das habe ich dann ganz schnell wieder aufgegeben. Es ist im Alltag einfach untergegangen. Es beeindruckt mich immer zu sehen, wenn jemand historische Bücher liest. Ich komm da irgendwie gar nicht dran.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht es mir auch. Deshalb möchte ich die eigentlich mal nachtragen :)
      Dies ist auch mein erster historischer Roman. Ansonsten ist das auch nicht mein Genre, aber dieses Buch reizt mich doch!

      Löschen
  5. Hi,
    das ist ja schon ewig her, dass ich dieses Buch gelesen hab!! Hat mich damals aber total begeistert...
    LG Olivia

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen :)

    Ich habe dein Buch zwar nicht gelesen, aber ich kenne es und den Film dazu auch :D
    Der Medicus steht auf meiner Wunschliste, aber ich denke, es dauert noch etwas bis ich ihn mir zulege :D Momentan interessieren mich andere Bücher irgendwie mehr :3

    Deine Zitate sind beide sehr schön!
    Cornelia Funke's Zitat aus Tintenherz habe ich auch :3 Es gehört zu meinen Lieblingszitaten *-*

    Liebste Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte irgendwie gerade Lust den zu lesen, da der Film ja auch wieder im TV lief. Und dann sollte man das ja nutzen :D
      Ich finde das auch sehr schön ♥ und es passt sehr zu einem Buchfanatiker.

      Liebe Grüße,
      Jana

      Löschen
  7. Huhu (:

    Dein Buch steht noch auf meinem SuB und möchte auch unbedingt bald von mir gelesen werden :D Ich habe allerdings das etwas dickere Filmbuch :D im ersten Moment war ich nämlich leicht erstaunt, dass deines viel weniger Seiten hat als meins aber wenn die Schrift so klein ist, dann kann man schon mal 200 Seiten einsparen xD
    Ich bin sehr gespannt was du dazu sagst. Eigentlich ist das ja gar nicht so meine Richtung aber das Buch wurde mir sehr empfohlen :D

    Liebe Grüße, Anna (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Buch habe ich aus dem Regal meiner Eltern geklaut. Und die Schrift ist echt sehr klein :D
      So geht es mir auch. Gar nicht mein Genre, aber alle haben es empfohlen :)

      Löschen
  8. Das mit dem Zitatebuch find ich echt toll, weil man da immer schön blättern kann und eine tolle Sammlung hat

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    so ein Zitatebuch klingt nach einer tollen Idee auch wenn während des Lesens Zitate sammeln irgendwie nicht so wirklich mein Ding ist ^^

    Liebe Grüße
    Filia Libri
    Mein Beitrag zu Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen
  10. "Der Medicus" habe ich vor Eeeeeeeewigkeiten gelesen, aber ich weiß noch, dass es mir sehr gut gefallen hat! :-) Ich habe es gar nicht mehr als so umfangreich in Erinnerung.

    AntwortenLöschen
  11. Hey,
    ich fand das Buch total super. An den Film hab ich mich noch nicht ran getraut, weil meine Eltern ihn nicht so gut fanden und sie haben beide das Buch gelesen. Anscheinend wurde ziemlich viel geändert. Ich hab ihn aufgenommen als er letztens im Fernsehn lief. Mal gucken, wann ich mich überwinden kann :D Das Buch war nämlich wirklich der Hammer :)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Eltern fanden das Buch auch viel besser. Aber schlecht fand ich den Film echt nicht. Aufgenommen haben wir den auch nochmal - vielleicht vergleiche ich den nach dem Lesen nochmal :D

      Löschen
  12. Hallo,

    ich kenne "Der Medicus" nur als Film, aber der hat mir sehr gut gefallen. Das Buch hatte ich vor vielen Jahren mal begonnen, aber bereits nach wenigen Seiten abgebrochen, da ich überhaupt nicht in die Geschichte kam. Ich lese allerdings generell wenig historische Romane. Schöne Zitate hast du rausgesucht und die Idee mit dem Büchlein, in das du sie schreibst, finde ich toll.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Historische Romane lese ich auch gar nicht. Aber hier bin ich trotzdem recht gut rein gekommen :)
      Danke :)

      Löschen
  13. Hallo liebe Jana,

    "Der Medicus" gehört zu meinen Lieblingsbüchern. Es war mein allererster Historien-Roman und ich fand es richtig toll. Ratzfatz hatte ich es durchgelesen. Den Film habe ich leider noch nicht gesehen. Aber ich hoffe, dass ich es bald mal schaffe.

    Ganz liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  14. Medicus kenne ich jetzt gar nicht, ist aber auch glaube ich nicht mein Genere :=) Das Zitat finde ich sehr schön.

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Jana,
    ooh - den Medicus, den habe ich vor vielen Jahren auch mal gelesen und ich fand ihn toll! Und ich habe sogar die gleiche Ausgabe wie du. :-) Aber mir ist es auch lieber, ein Buch hat mehr Seiten als diese unfassbar kleine Schrift. Da hat man gar nicht das Gefühl voranzukommen.
    Aber viel Spaß noch beim Lesen - es lohnt sich!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehe ich genau so. Ich habe auch das Gefühl ich lese doppelt so lange & wegen der kleinen Schrift überlese ich leider manchmal auch was :/
      Danke, ich bin gespannt!

      Löschen