[Blogtour]: *Tag 6* "Stealing Three Kisses" von Anna Katmore ~ von Grover Beach nach San Francisco (mit Gewinnspiel)

1. Dezember 2017


Tourplan:





Bewerbung einschließlich am 01.12 ab 10 Uhr für 24h gültig.

Liebe Danny, du hast gewonnen! Melde dich doch bitte über Facebook oder per Email bei der Autorin Anna Katmore :)

Huhu ihr Lieben und herzlich Willkommen zum sechsten Tag der Blogtour von Anna Katmores "Stealing Three Kisses". 

Gestern konntet ihr auf der Facebookseite von Reading Maddox Girls bereits die Protagonistin Brinna McNeal im Interview kennen lernen. Heute möchte ich euch die gesamte Reihe etwas näher bringen. Schaut aber auch unbedingt bei den anderen Teilnehmern der Blogtour vorbei. Es lohnt sich!



Eigentlich beginnt die Geschichte von Brinna McNeal und ihrer besten Freundin Chloe Summers nicht in San Francisco, sondern in Grover Beach. Im ersten Band der "Grover Beach Team" - Reihe "Teamwechsel" sind die beiden Freundinnen eng verwoben mit den Protagonisten dieser Reihe.
(mit einem klick auf das Cover gelangt ihr zur Verlagsseite)

         


Mit dem Auszug aus Grover Beach nach San Francisco werden nicht nur die beiden Protagonisten älter. Auch die Handlung der neuen "Vernasch mich" - Reihe macht deutlich, dass diese nun eher für ältere Leser geschrieben worden ist. Es geht um viel mehr als die erste große Liebe und enge Freundschaften - nämlich auch um das Erwachsen werden.

Als Jace Rhode seinem Kumpel die Eroberung stiehlt, sinnt dieser nach Rache und schlägt eine Wette vor. Wenn er es schafft, ein Mädchen für sich zu gewinnen, dann darf er beim kommenden Theaterstück die Rolle des Tristan übernehmen. Verliert er die Wette muss er als Isolde in Unterwäsche auf die Bühne. Das einzige Problem bei der Sache: er darf weder das Mädchen selbst aussuchen, noch mit ihr sprechen - und zwar kein einziges Wort. Als gegenüber seines Apartments die flippige Brinna McNeal mit ihrer Freundin einzieht, steht für die Jungs fest: die Wette kann beginnen.
→ Auszug aus meiner Rezension.


Chloe Summers muss, nachdem sie ihr Auto unter Alkoholeinfluss gegen einen Baum gefahren hat, einige Sozialstunden ableisten. Dabei hatte sie sich ihren Sommer ganz anders vorgestellt - ein Jahr London in einer Schauspielakademie mit ihren besten Freundinnen, inklusive Partys, Cocktails und heiße Jungs. Doch nun muss sie in einem Sommercamp auf eine Horde Jugendliche aufpassen. 
Und ausgerechnet Justin Andrews ist der stellvertretende Leiter des Camps und darf sie nun einen ganzen Sommer lang herumkommandieren und triezen...
→ Auszug aus meiner Rezension.

















Das Gewinnspiel


Preis: 1 eBook "Stealing Three Kisses"






Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet bitte die folgende Gewinnspielfrage in den Kommentaren:
Erzähl mir doch bitte, ob dir die Reihe von Anna Katmore bereits bekannt ist und was dich genau an ihr anspricht.


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden:


Dieses Gewinnspiel wird von mir und der Autorin organisiert und steht in keiner Verbindung mit Facebook und wird auch nicht von Facebook unterstützt.
Daten, die im Gewinnfall weitergegeben wurden, werden nicht für weitere Zwecke entfremdet.
Im Gewinnfall erklärt sich der Gewinner bereit, seine Daten der Autorin für den Versand des Gewinns, zur Verfügung zu stellen.
Gewinner müssen sich innerhalb von 7 Tagen mit ihrer eMail-Adresse bei der Autorin melden, ansonsten verfällt der Gewinn. Es erfolgt keine Gewinnbenachrichtigung per Mail.
Gewinner werden in der Regel öffentlich genannt (Name, der für die Bewerbung benutzt wurde) und unter diesem Blogpost veröffentlicht.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel wird automatisch bestätigt, das man das 18. Lebensjahr erreicht hat und voll geschäftsfähig ist.
Teilnehmer unter 18 Jahren müssen eine Erlaubnis haben und auf Nachfrage eine Einverständniserklärung der Erziehungs/-Sorgeberechtigten vorlegen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

1 Kommentar:

  1. Ich kenne es leider noch nicht. Aber das ist einfach genau mein Fall. Und wenn das dann noch so ein schönes Cover ist, dann muss ich das Buch haben.

    Liebe Grüße

    Daniela Schubert-Zell

    AntwortenLöschen