[Kauftipp]: Taschenbuchhülle und vieles mehr..

5. Juni 2015

Huhu ihr Lieben :)

Heute habe ich mal einen ganz besonderen Kauftipp für euch. Schon vor längerer Zeit habe ich die Seite "Amie" von der lieben Sandra entdeckt. 
Sandra näht Buchtaschen, Buchhüllen, Teeuntersetzer und vieles mehr selbst.

Nach meinem Urlaub an der Ostsee (natürlich mit Buch am Strand), sah mein Taschenbuch leider gar nicht mehr so schön aus wie vorher.. 

Da habe ich beschlossen mir auch so eine tolle Taschenbuchhülle machen zu lassen. Und hier ist sie:





*dieser Beitrag ist nicht gesponsert.. Ich habe die Hülle selbst bezahlt, lediglich das Lesezeichen kam als Dankeschön dazu.
Aber an dieser Stelle möchte ich mich auch noch ganz herzlich für deine tolle Arbeit bedanken, Sandra! Ich bin echt begeistert und das wird bestimmt nicht das Letzte bestellte gewesen sein :)

Meine Taschenbuchhülle sieht natürlich sehr pink und mädchenhaft aus. Aber ihr könnt euch ganz individuell einen Stoff aussuchen, es kann (fast) jeder Wunsch erfüllt werden!

Neben meiner Taschenbuchhülle und dem Lesezeichen näht Sandra auch viele andere Dinge. Hardcoverhüllen, Buchtaschen, E-Reader-Taschen, Tassenteppiche und Tassenwärmer und ein ganz tolles Lesekissen. Auf diesem kann man ganz bequem sein Buch oder auch sein Tablet stellen und, ja was wohl?, lesen :)

Ihr seht. Bei "Amie" gibt es alles was das Bücherherz begehrt und daneben noch viel mehr - und alles handgenäht und wirklich nicht zum großen Preis. 
Auch die Versandzeit hat bei mir weniger als 14 Tage gedauert (diese wird einem vorher aber auch mitgeteilt).

Ich weiß jetzt schon, was ich auf jeden Fall als nächsten haben möchte und kann euch diese Seite wirklich nur ans Herz legen - zumal Sandra auch noch total sympathisch ist :)


>> klickt hier, um zu ihrer Facebook-Seite zu gelangen ♥

Kommentare:

  1. Hey du :)
    Ein toller Tipp, da werd ich mal vorbeischauen!
    Du hattest ja gemeint, dass du die Bilder auf meinem Blog nicht sehen kannst. So ging es mir vor kurzem auch. Hast du einen Addblocker aktiviert?
    LG,
    Lea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Sorry für die späte Antwort, aber ich bin erst jetzt aus dem Urlaub wieder da.
      Ja den Addblocker habe ich aktiviert...

      Liebe Grüße,
      Jana

      Löschen
  2. Schöner Tipp Jana,
    hab mir auch schon überlegt mir eine Hülle zu nähen, aber ich schaue die Covers so gerne an, da würde ich sie vermutlich nie oder nur ganz selten benützen^^
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja ich auch, deswegen benutze ich die Hülle auch nur wenn ich unterwegs bin - eben damit das Buch nicht so schmutzig wird :D

      Liebe Grüße,
      Jana

      Löschen
  3. Huhu,
    ich selbst habe mir auch vor ca 3 Jahren eine Taschenbuchhülle anfertigen lassen. Ich habe meine über Dawanda damals gefunden, und wollte ursprünglich auch einen Post darüber schreiben, habe es jedoch gelassen, weil die Shopinhaberin einfach nur als unfreundlich und regelrecht genervt rüberkam.
    Ich nutze die Hülle aber im Nachhinein auch nur selten. Meine ist zusätzlich gepolstert was das Buch dann irgendwie noch dicker in der Hand liegen lässt. Aber generell ist es eine coole Sache für alle die wie ich ihre Bücher überall mit hinschleppen müssen :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Naja ganz ehrlich.. Wenn jemand unfreundlich ist und genervt, dann hätte ich auch keinen Post verfasst.
      Meine Hülle ist nicht gepolstert, schützt aber trotzdem sehr gut. Ich denke wenn sie noch gepolstert wäre, wäre sie mir ebenfalls zu unhandlich.

      Liebe Grüße,
      Jana

      Löschen
  4. Oh vor kurzem hatte ich eine Verlosung einer Taschenbuchhülle irgendwo gesehen, vielleicht war das ja die selbe Sandra ... auf jeden Fall finde ich das eine ganz tolle Idee! Es sieht schön aus und das Buch ist auch noch besser geschützt! Ich wünschte, ich könnte auch nähen :) Diese Begabung fehlt mir noch!
    Liebe Grüße,
    Jana und Aimee von Jaimees Welt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde auch liebend gerne nähen können :/ eine Nähmaschine haben wir sogar, vielleicht sollte ich einfach mal mein Glück versuchen :D

      Liebe Grüße,
      Jana (oh Namensschwestern :p)

      Löschen
  5. Was für eine schöne Idee! Das macht sich als Geschenk sicherlich total gut. Wäre was für meine Mama :)
    Funktioniert das denn auch bei unterschiedlicher Dicke der Bücher? Deines ist ja recht dick - kannst du die Hülle dann auch bei dünneren Büchern benutzen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Ja ich denke als Geschenk ist das auch eine ganz tolle Sache!

      Genau, mein Buch war jetzt sehr dick - es hat ca. 600 Seiten und mehr geht dann auch nicht. Aber dünner geht immer, denn man klappt die Unterseite einfach so weit um wie es sein muss :)

      Liebe Grüße,
      Jana

      Löschen