14 Juni 2017

Leselaunen #07





























Die Aktion "Leselaunen" habe ich bei der lieben Lara von Bücherfantasien entdeckt :)




Aktuelles Buch?

  

Vor einigen Tage habe ich "Empire of Ink. Die Kraft der Fantasie" von Jennifer Alice Jager begonnen und oh mein Gott. Ich habe bisher noch kein Buch der Autorin gelesen (obwohl ich einige von ihr auf dem SuB liegen habe). Der Schreibstil ist gigantisch, farbenfroh und in diesem Falle voller Fantasie. Ich fliege nur so durch die Seiten und bin wirklich begeistert (auch wenn in der Handlung noch nicht unglaublich viel passiert. Es ist aber ja auch erst der Auftakt der Reihe.)


Momentane Lesestimmung?

Ich lese momentan immer in der Bahn auf dem Weg zur Uni. Die Lesestimmung ist also eigentlich ganz gut, allerdings bin ich Abends oft zu müde zum lesen.


Zitat der Woche?
Finn grinste daraufhin nur wieder auf diese Weise, die mich an Peter Pan erinnerte und den Wunsch in mir weckte, ihm die Hand zu reichen und mich nach Nimmerland entführen zu lassen.


Und sonst so?

Klausurenphase steht vor der Tür. Und es stehen noch unglaublich viele Rezi-Exemplare auf dem Plan - einige sind allerdings unangefragt. Stress mache ich mir da trotzdem immer :/ Außerdem habe ich eine neue Serie begonnen: SKAM - mein Tag bräuchte einfach 48h!


Kommentare:

  1. Manchmal wünschte ich mir, die Zeit würde mal eben kurz anhalten während ich lese, damit ich den Rest auch noch schaffe, aber so einfach ist das leider nicht :D

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Lara,

    über die Leselaunenbeiträge bin ich auf deinen Blog aufmerksam geworden! Du hast es wirklich sehr schön hier. :) Da ich mich gleich wohl fühle, bleibe ich gerne als Leserin.

    Empire of Ink habe ich noch nicht gelesen, es steht aber auf meiner WuLi.Das Cover finde ich wahnsinnig schön.
    Also, einen 48 Stunden-Tag könnte ich auch immer wieder mal gebrauchen. *lach* Vor allem, wenn man viele Reziexemplare hat. Da geht es mir ähnlich wie dir, ich mach mir auch immer Stress deswegen und manchmal leidet dann wirklich der Lesespaß darunter. Deshalb lieber ganz relaxt an die ganze Sache rangehen, mit Stress ist niemandem geholfen. ;)

    Ich würde mich sehr über einen Gegenbesuch freuen. Natürlich nur wenn du Zeit und Lust hast. =)

    Liebe Grüße,
    Sandra von Wurm sucht Buch

    AntwortenLöschen