[Lesemonat]: April

7. Mai 2016

      

Im April wurde ich von Lady Bookosa interviewt und habe mein Geheimnis offenbart: Ich habe LESEN! Näheres dazu schreibe ich auch nochmal in einem gesonderten Post, aber das Interview könnt ihr schon *hier* finden. 
Es hat mir wirklich viel Spaß gemacht :)


Neuzugänge:
  1. "Soul Seeker. Vom Schicksal bestimmt" von Alyson Noel (01)
  2. "Night Fever. Gefährliche Liebe" von Lina Roberts
  3. "Book Elements" von Stefanie Hasse (01-03)
→ den ganzen Post findet ihr *hier*

    Challenge Update:

    Motto Challenge 2016
    gelesene Bücher: 1 
    Gesamt: 9

    ABC Challenge der Protagonisten 2016
    weiblicher Protagonist: 4 von 26
    männlicher Protagonist: 3 von 26


     
    April Highlight:




    An Princess hatte ich ganz andere Erwartungen, wurde aber in keinster Weise enttäuscht. Es war toll alte Bekannte wieder zu sehen und vor allem die Sicht der Prinzessin Viterras kennen zu lernen.
    Man sollte die Geschichte aber erst lesen, wenn man die ganze Royal-Reihe gelesen hat, da sie diese komplett spoilert!

    Rezi folgt die Tage :)






    April Flop:



    "Zorn und Morgenröte" habe ich überraschenderweise vom Lübbe one Verlag zugesendet bekommen. Ich habe mich darüber wirklich sehr gefreut! Leider bin ich nicht mit der Geschichte warm geworden und musste sie nach 100 Seiten abbrechen. 
    Für viele war dieses Buch ein riesengroßes Highlight - ich bin da wohl die Ausnahme :D






    Die Gesamtbilanz: 

    gelesene Bücher: 3 
    begonnene Bücher: 2
    abgebrochene Bücher: 3 (ein Monat der Bücher, in die ich nicht rein gekommen bin :D)
    begonnene Hörbücher: 2
    gelesene Seiten: 816
    Ø - gelesener Seiten pro Tag: 26
    Rezensionen: 2

     
     
    Welches Buch soll ich lesen? 

    Im letzten Lesemonat habt ihr das erste Mal eine von 3 SuB-Leichen gewählt, die ich im April lesen sollte. Es ist "Forbidden" von Tabitha Suzuma geworden und ich bin noch dabei es zu lesen. Es ist ein gutes, aber auch schweres Buch, weshalb ich es etwas ruhiger und langsamer lesen möchte.

    Für den Mai stehen zur Auswahl:







    Lasst mir doch gerne einen Link zu eurem Monatsrückblick da, damit ich vorbei schauen kann :)

    Kommentare:

    1. Hi
      Schade, dass du ein Buvhkritik abbrechen mussest, an das Buch habe Job mich aber auch noch nicht so recht getraut! Ist wohl auch nicht so meins!

      Kirschroter Sommer ist ein Buch, das mir immer noch in Erinnerung geblieben ist! Ich liebe die Reihe! :-)

      Liebe Grüsse
      Jessi

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hallo Jessi,

        ja ich fand das auch sehr schade.. Aber es hat einfach nicht gepasst.

        Das Werte ich mal aus Stimme :) Ich habe von der Dilogie auch schon so viel Gutes gehört. ich hoffe ich werde nicht enttäuscht.

        Liebe Grüße,
        Jana

        Löschen
    2. Warm Bodies hat mir gut gefallen, die anderen Bücher kenne ich nicht.

      AntwortenLöschen
    3. Hey Jana,

      oh je drei abgebrochene Bücher ist ja mal eine Hausnummer :-( Da kann der nächste Monat nur besser werden.
      Abstimmen tue ich ganz klar für Kirschroter Sommer. Das Buch ist wirklich grandios :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Huhu Sandra,

        ja es war einfach nicht mein Monat :(
        Danke für die Stimme!

        Liebe Grüße,
        Jana

        Löschen
    4. Hey Jana ♥

      sind ja nicht viele Neuzugänge eingegangen, aber das hilft ja dem SuB. Bei mir waren es auch nicht so viele.
      Die Bücher von Valentina Fast möchte ich auch noch lesen, der erste Band ist auch schon daheim. Schade, dass dir Zorn und Morgenröte nicht so gut gefallen hat. Ich habe es noch nicht gelesen, habe dieses Buch aber auch daheim.
      Welche Bücher hast du denn abgebrochen?

      Abstimmen würde ich für Zeugen Kuss Programm, da dieses noch auf meiner Wunschliste ist.

      Und hier mein Lesemonat :)

      Liebste Grüße Sine

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Huhu Sine :)

        Royal hat mir wirklich gefallen, nur die mittleren Bände zogen sich ziemlich. Vielleicht siehst du das ja anders, genau wie bei Zorn und Morgenröte :)
        Neben dem habe ich noch Night Fever und BookElements abgebrochen (letzteres aber mehr unterbrochen. Ich war einfach nicht in Stimmung dafür, obwohl es mit Sicherheit ein ganz tolles Buch ist :))

        Danke für deine Stimme :)

        Liebe Grüße,
        Jana

        Löschen
      2. Wäre für mich ja von Vorteil ;)
        Book Elements habe ich auch schon gelesen und fand es ganz gut. Vielleicht bist du ja i-wann wieder in der Stimmung für dieses Buch ;)

        Löschen
    5. Hallo Jana, :)
      "Zorn und Morgenröte" habe ich zwar nicht abgebrochen, aber ich war von dem Buch auch nicht so begeistert wie viele andere. Ich hatte insbesondere Probleme mit dem Schreibstil.
      Ich stimme für ZeugenKussProgramm, weil ich noch selber überlege, ob ich es mir kaufen soll. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey Marina,

        schön das ich nicht die einzige bin. Ich hatte auch Probleme mit den Namen, irgendwie hat das Buch nicht zu mir gepasst :/
        Danke dir für deine Stimme :)

        Liebe Grüße,
        Jana

        Löschen