[magicial-talk]: #06 guten Rutsch! & (spät-)weihnachtliche Post

31. Dezember 2015

























Huhu ihr Lieben :)

Auch wenn die letzten Monate Blog- und auch lesetechnisch nicht die Besten waren, hatte ich doch im großen und ganzen ein ganz wundervolles Jahr 2015. 
Ich habe mein Studium begonnen. bin mit einer Freundin in eine WG gezogen, habe einen tollen Tag auf der Frankfurter Buchmesse verbracht und auch mit meinem Blog (und vor allem euren Kommentaren) viel viel Freude gehabt

Eigentlich hatte ich mir noch vorgenommen für die letzten Tage ein paar Rezensionen zu schreiben, habe es aber leider nicht mehr geschafft. 
Diese und noch einige andere Beiträge kommen dann im Januar. Genauso wie ein Jahresrückblick. Mitte Januar lege ich dann auch eine ca. 4-wöchige Blogpause ein, denn die Uni ruft. Irgendwo muss man da leider Prioritäten setzten :(

Ich wünsche euch einen ganz zauberhaften Start in das neue Jahr 2016. Mögen all eure Wünsche und Hoffnungen in Erfüllung gehen.

                                                                                




Zu Weihnachten habe ich das erste Mal am X-Mas SWAP von Favola teilgenommen und zwei ganz wundervolle Karten bekommen, die ich euch noch schnell zeigen möchte:

Hier zeige ich die Rückseite nicht, wegen der Adressen :)
                                               




[Neuzugänge]: Dezember

30. Dezember 2015

Diesen Monat habe ich mir, außer ein eBook, keine Bücher gekauft.
An Weihnachten sind allerdings alle meine Top Wunschlisten-Bücher bei mir eingezogen und zusätzlich habe ich noch ein ganz wundervolles Tauschpaket bekommen.
Trotzdem kann ich nur 5 Neuzugänge verzeichnen und bin sehr stolz auf mich!

[Tag 7] Lesend & Blubbernd durch die Weihnachtszeit

27. Dezember 2015


Tag 7 und somit schon Finaltag ♥



Darum geht's:

- Zeitraum: 21.12 - 27.12
- jeden Tag werden kleine Aufgaben gestellt, die sich um das Lesen, Bloggen und Blubbern drehen
- teilnehmen darf jede Leseratte und jeder Bücherwurm
zum Facebook-Event geht es *hier* & nähere Informationen erhaltet ihr *hier*

                                                                                                                                                                                                                               

   Tagesaufgabe, Sonntag den 27.12.2015
  • Stöberrunde XXL: Statte mind. 10 Blogs von der Teilnehmerliste einen Abschiedsbesuch ab, hinterlasse einen lieben Gruß und verrate dem/der Blogger/in was dir besonders an seinem/ihren Blog gefällt!                       
  • Lass die Hosen runter und ziehe ein Fazit zur Lese- und Blubberwoche! Wie viel hast du gelesen? Welche Blog-Perlen hast du für dich neuentdeckt? Was hat dir - ganz allgemein auf die Woche bezogen - gefallen und was können wir nächstes Jahr anders/besser machen?       
  • Lesen sollst du heute natürlich auch noch! Schaffst du mehr Seiten, als du an Tag 1 unserer Aktion gelesen hast? Das ist dein heutiges Ziel!             
                                                                                                                                                                                                                               

Mein Update:


14:00 Uhr:

Erstmal muss ich jetzt etwas für die Uni tun und danach geht es in eine letzte Blogstöberrunde...

22:00 Uhr:

Irgendwie habe ich dann doch den ganzen Nachmittag am Uni-Kram gesessen und anschließend noch einen Film geschaut. Deshalb kann ich erst jetzt zu einer letzten Runde aufbrechen. Ich versuche alle Blogs zu besuchen, bei denen ich noch nicht war :)

Tiana's Bücherfeder
Büchermikado
Uwes Leselounge
Dunas Leseecke
Magic Ally Princess
Ankas Geblubber
Kumos Buchwolke
Annas Bücher

Gelesen habe ich in dieser Woche leider nicht ganz so viel. Vielleicht knappe 100 Seiten. Dafür habe ich einige tolle neue Blogs für mich entdeckt und wurde blubbernd durch die Weihnachtszeit begleitet. Ich freue mich aufs nächste Jahr und verabschiede mich nun - ich muss morgen früh aufstehen :)

[Tag 6] Lesend & Blubbernd durch die Weihnachtszeit

26. Dezember 2015


Tag 6 ♥



Darum geht's:

- Zeitraum: 21.12 - 27.12
- jeden Tag werden kleine Aufgaben gestellt, die sich um das Lesen, Bloggen und Blubbern drehen
- teilnehmen darf jede Leseratte und jeder Bücherwurm
zum Facebook-Event geht es *hier* & nähere Informationen erhaltet ihr *hier*

                                                                                                                                                                                                                               

   Tagesaufgabe, Samstag den 26.12.2015
  • Heute drehen wir den Spieß um! Gönne dir heute ein paar Minuten Zeit, in denen du dich in Ruhe AUF DEINEM BLOG umschaust. Gibt es etwas, das du verändern möchtest? Was gefällt dir besonders gut und woran möchtest du arbeiten? Welche Beiträge planst du für die nächsten Tage/Wochen? Lass uns an deinen Ideen teilhaben und wir verraten dir, auf welchen Beitrag wir uns am meisten freuen!                       
  • Statte mind. 5 Blogs von der Teilnehmerliste einen Besuch ab, auf denen du bisher nicht vorbeigeschaut hast und stimme ab, auf welchen Beitrag du dich in nächster Zeit am meisten freuen würdest (hier empfiehlt es sich, diese Aufgabe erst gegen später zu erledigen, wenn die meisten Teilnehmer ihr Update gepostet haben)       
  • Heute wollen wir GEMEINSAM lesen! Ich lade dich ab 21:00 Uhr zur Langen Lesenacht ein. Hier erwarten dich nicht nur jede Menge Lesemotivation, sondern auch neue spannende Fragen und Aufgaben!              
                                                                                                                                                                                                                               

Mein Update:


12:40 Uhr:

Eigentlich bin ich recht zufrieden mit meinem Blog, zumindest was das Aussehen betrifft. Ich möchte allerdings noch meine Rezensionen nach Titel & Autor sortieren, meine Reihenübersicht aktualisieren und auch mein SuB ist nach Weihnachten nicht mehr auf dem neusten Stand.

An Beiträgen stehen neben dem Monatsrückblick, einem Jahresrückblick, Neuzugängen und meiner Leseliste noch einige Rezensionen aus, die ich liebend gerne noch dieses Jahr schreiben würde... Vielleicht sollte ich einen Rezensionstag einlegen?

- "Salz & Stein" von Victoria Scott
- "Der Marsianer" von Andy Weir
- "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser
- "Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte" von Jessica Park
- "Schwert & Rose" von Sara B. Larson
- "Atlantia" von Ally Condie

Geplant hatte ich auch noch eine Vorstellung des Drachenmond Verlages und einen kleinen Beitrag über meine liebsten Blogs bzw. Youtubekanäle, bevor ich dann Mitte Januar eine Blogpause einlege (damit ich mich voll und ganz auf das Lernen für die Uni konzentrieren kann).


20:00 Uhr:

Nach einem flinken durchschauen der Kommentare, wurden eigentlich die gleichen Beiträge favorisiert: die Vorstellung des Drachenmond Verlages, der Beitrag über meine liebsten Blogs und die Rezension zu "Die Buchspringer". Da werde ich mich die nächsten Tage auf jeden Fall dran setzten :)

Die 5 Blogs werde ich während der Lesenacht besuchen, denn gleich schaue ich noch mit meiner Mutter Cinderella *_*
Ich freue mich schon sehr und hoffe ein wenig in meinen Büchern voran zu kommen.



21:00 Uhr: 
Mit welchem Buch startet ihr in die heutige Lesenacht? Setzt ihr euch ein festes Leseziel?

Nach einem gemütlichen Bad mit "Der Marsianer" als Hörbuch kann nun die Lesenacht beginnen.
Ich starte mit "Ostwind" von Carola Wimmler und habe noch 30 eBook-Seiten vor mir. Danach werde ich "Dash & Lilys Winterwunder" weiter lesen - mal gucken wie viel ich schaffe, denn ich bin irgendwie sehr müde.

22:00 Uhr:
Stell dir vor, der/die Protagonist/in aus deinem aktuellen Buch hätte an Heiligabend an deiner Tür geklingelt. Wie hättet ihr Weihnachten verbracht? Gemeinsam? Oder hättest du ihn/sie gar nicht reingelassen?


Mika hätte ich auf jeden Fall herein gelassen. Sie scheint mir eine sehr lustige und freundliche Protagonistin zu sein, mit der man eine Menge Spaß haben kann!
Wir hätten Weihnachten bestimmt im Kreise unserer Lieben verbracht und wären anschließend noch eine Runde ausgeritten!

Herausforderung:
In der kommenden Stunde sollt ihr versuchen, die gelesenen Seiten aus der 1. Stunde zu toppen!


Das sollte kein Problem sein. Ich bin ja noch nicht zum lesen gekommen :D 

23:00 Uhr:
Zeigt oder beschreibt uns euer Leseplätzchen! Wo verbringt ihr die heutige Lesenacht - physisch und literarisch?


Mein Leseplätzchen ist heute ganz unspektakulär mein Bett. Ich denke da muss ich auch nichts fotografieren :D
Literarisch befinde ich mich im weihnachtlichen New York - allerdings langweile ich mich ein wenig...

[Tag 5] Lesend & Blubbernd durch die Weihnachtszeit

25. Dezember 2015


Tag 5 ♥

Durch das treffen letzter Vorbereitungen, einem spontanen Kirchengang und die anschließende Zeit mit der Familie, hatte ich leider keine Zeit hier vorbei zu schauen. Deshalb wird nun das erste sein, einige weihnachtliche Grüße zu verteilen!

Ich hoffe ihr hattet ein wunderschönes Fest im Kreise eurer Lieben und genießt auch den heutigen Tag :)


Darum geht's:

- Zeitraum: 21.12 - 27.12
- jeden Tag werden kleine Aufgaben gestellt, die sich um das Lesen, Bloggen und Blubbern drehen
- teilnehmen darf jede Leseratte und jeder Bücherwurm
zum Facebook-Event geht es *hier* & nähere Informationen erhaltet ihr *hier*

                                                                                                                                                                                                                               

   Tagesaufgabe, Freitag den 25.12.2015
  • Ich bin neugierig! Zeige bzw. erzähle uns von deinen buchigen Weihnachtsgeschenken! Was lag unterm Weihnachtsbaum, das mit deinem Hobby Lesen zu tun hat?                                  
  • Statte mind. 5 Blogs von der Teilnehmerliste einen Besuch ab, auf denen du bisher nicht vorbeigeschaut hast und hinterlasse mind. je einen Kommentar.       
  • Heute soll auch wieder ein bisschen gelesen werden. Wie viel? Das lass jemanden aus deiner Familie oder aus deinem Freundeskreis entscheiden. Diese Person soll eine Seitenzahl nennen, bis zu der du am heutigen Tag versuchst zu lesen.             
                                                                                                                                                                                                                               

Mein Update:


15:15 Uhr:

Ich habe noch schnell, bevor es zu meinen Großeltern zum Kuchen essen geht, bei einigen Blogs vorbei geschaut und vor allem weihnachtliche Kommentare hinterlassen:

Anis Allerlei
Bookwormdreamers
Geschichtentänzer
Books Dream
Astis Hexenwerk

Mein Papa hat außerdem entschieden, dass ich 100 Seiten lesen soll. 100 Seiten? Na vielen Dank auch.. Ich werde mir aber Mühe geben und neben dem Sims 4 zocken (es ist neu, ich kann nicht anders) auch ein wenig lesen...

Außerdem möchte ich euch noch meine Weihnachtsgeschenke zeigen, wobei letzteres ein Gewinn eines Adventskalenders ist, der aber passend zu Heiligabend ankam:






[Tag 3] Lesend & Blubbernd durch die Weihnachtszeit

23. Dezember 2015


Tag 3 - morgen ist schon Weihnachten ♥


Darum geht's:

- Zeitraum: 21.12 - 27.12
- jeden Tag werden kleine Aufgaben gestellt, die sich um das Lesen, Bloggen und Blubbern drehen
- teilnehmen darf jede Leseratte und jeder Bücherwurm
zum Facebook-Event geht es *hier* & nähere Informationen erhaltet ihr *hier*

                                                                                                                                                                                                                               

   Tagesaufgabe, Mittwoch den 23.12.2015
  • Setze dir heute Morgen dein persönliches Leseziel für den Tag (z.B. 100 Seiten, 1 Stunde pure Lesezeit, aktuelles Buch beenden) und versuche es bis um Mitternacht zu erreichen                                
  • Besuche mind. 3 Blogs, die du auf der Teilnehmerliste findest und hinterlasse jeweils mind. 2 Kommentare unter verschiedenen Beiträgen (kein SPAM bitte, aber das versteht sich von selbst, oder?)       
  • Hast du deine Umgebung schon weihnachtlich dekoriert? Präsentiere uns deine Lektüre in einem weihnachtlichen Setting! (ich freue mich auf viele Fotos, gern auch bei Instagram & Co. mit unserem Hashtag #blubberxmas versehen)             
                                                                                                                                                                                                                               

Mein Update:


16:00 Uhr:

Huhu ihr Lieben :)
Heute habe ich es endlich geschafft, den Update-Post etwas eher zu veröffentlichen und bin auch schon bei den folgenden 3 Blogs vorbei gehuscht:

Anjas Insel
Chias Bücherecke
Buchtasien

Mein persönliches Leseziel wird heute sein, ein neues Buch anzufangen (Dash & Lilys Winterwunder) und darin mindestens 50 Seiten zu lesen.
Ich brauche einfach etwas weihnachtliches, auch wenn ich noch 3 andere Bücher lese. Die müssen dann eben warten.

Da wir heute Morgen den Weihnachtsbaum geschmückt und die Krippe aufgebaut haben, kann ich nachher auch ein schönes Foto machen <3
Aber erstmal geht es auf den Weihnachtsmarkt :)

[Tag 2] Lesend & Blubbernd durch die Weihnachtszeit

22. Dezember 2015


Tag 2 ♥


Darum geht's:

- Zeitraum: 21.12 - 27.12
- jeden Tag werden kleine Aufgaben gestellt, die sich um das Lesen, Bloggen und Blubbern drehen
- teilnehmen darf jede Leseratte und jeder Bücherwurm
zum Facebook-Event geht es *hier* & nähere Informationen erhaltet ihr *hier*

                                                                                                                                                                                                                               

   Tagesaufgabe, Dienstag den 22.12.2015
  • Lies mindestens 100 Seiten in deinem aktuellen Buch                                
  • Besuche 5 Blogs, die du auf der Teilnehmerliste findest und hinterlasse jeweils 1 Kommentar (kein SPAM bitte, aber das versteht sich von selbst oder?)       
  • Such dir aus deinen 5 besuchten Blogs 1 aus, den du bisher noch nicht kennst, schau ihn dir in Ruhe an und fülle folgenden Steckbrief aus: 
    • Blogname 
    • Name der Bloggerin / Name des Bloggers
    • Ich habe mich für diesen Blog entschieden, weil...
    • 3 Infos, die ich über den/die Blogger/in herausgefunden habe
    • 3 Bücher, die der/die Blogger/in gelesen hat (du darfst gern die jeweiligen Rezis verlinken)
    • Das gefällt mir besonders gut auf dem Blog
    • Eine Gemeinsamkeit mit dem/der Blogger/in
    • Ideen/Anregungen/Vorschläge/Wünsche
    • (ob du diesen Steckbrief in deinen Update-Post einbindest oder für die Blogvorstellung einen eigenen Beitrag veröffentlichst, bleibt dir überlassen)                

                                                                                                                                                                                                                               

Mein Update:


21:00 Uhr:

Leider komme ich erst jetzt dazu, mein Update zu schreiben. Ich war den ganzen Nachmittag unterwegs, habe aber immerhin alle Weihnachtsgeschenke bekommen und konnte ein wenig lesen. Nach einem entspannten Bad schaue ich mir nun die nächsten 5 Blogs an und werde auch direkt den Steckbrief erstellen :)

22:00 Uhr:

Ich habe die folgenden Blogs besucht:

Mein kleines Bücherzimmer
Lovely Mix
Kunterbunte Flaschenpost
Buchmomente
Leseratten sind keine Tiere















Der Steckbrief:

Blogname: Leseratten sind keine Tiere

Name der Bloggerin / Name des Bloggers: Maria 

Ich habe mich für diesen Blog entschieden, weil... ich den Blognamen so cool fand ;)

3 Infos, die ich über den/die Blogger/in herausgefunden habe: sie hat im Februar einen gesunden Sohn zur Welt gebracht :), bloggt wieder seit dem 06. Dezember und hat zuerst ihre Facebookseite gegründet.

3 Bücher, die der/die Blogger/in gelesen hat (du darfst gern die jeweiligen Rezis verlinken): Kirschroter SommerDie Sache mit Calie & KaydenNachricht von dir
- die Bücher möchte ich alle unbedingt noch lesen!

Das gefällt mir besonders gut auf dem Blog: die etwas andere Kategorie "Mädchenkram"

Eine Gemeinsamkeit mit dem/der Blogger/in: wir haben die gleiche Leidenschaft ;)

Ideen/Anregungen/Vorschläge/Wünsche: da muss ich noch genauer stöbern gehen...
    

[Tag 1] Lesend & Blubbernd durch die Weihnachtszeit

21. Dezember 2015


Heute ist es wieder so weit! 
Endlich geht "lesend & blubbernd durch die Weihnachtszeit" bei Ankas Geblubber los und ich bin wie im vorherigen Jahr dabei.
Für mich werden die 7 Tage eine Art der Entspannung mit viel Blogger-, Lese- und Familienzeit sein - denn danach beginnt für mich die Lernphase für mein Studium.

[Rezension]: "Die 13. Jungfrau" von Katharina Münz

18. Dezember 2015






Originaltitel: Die 13. Jungfrau
Preis: 8,99 €  (eBook)
Verlag: Schruf & Stipetic
Erscheinungsdatum: 30. November 2015
Seitenanzahl: 450
Reihe: Einzelband
Bewertung: *** (3)









"Ach, was gäbe ich darum, mutig zu sein und sorgenfrei. Und am besten ein Mann." (Seite 36 - laut meinem Tolino)


[Zauberhafte-Leseliste]: Dezember

10. Dezember 2015


Der erste Versuch meiner Leseliste, bzw. deren Auswertung war leider ein totaler Reinfall. Denn ich habe ja nur ein Buch gelesen und das stand nicht Mal auf meiner Liste.
Aber diesen Monat soll es besser werden und dann gibt es auch eine echte Auswertung!


"Panic" von Lauren Oliver habe ich mir aus der Bücherei mitgenommen. Natürlich werde ich es erst im Anschluss an die anderen Bücher lesen - wenn überhaupt. Hier habe ich schon viele gespaltene Meinungen gehört und würde mir gerne selbst ein Bild davon machen. Die Handlung klingt ja doch sehr spannend.
"Black Blade" von Jennifer Estep nehme ich noch aus dem letzten Monat mit. Irgendwie reizt es mich zur Zeit nicht...
"Die 100. Tag 21" von Kass Morgan möchte ich unbedingt diesen Monat lesen und bin schon super gespannt - im Januar geht dann ja auch die 3. Staffel der Serie weiter *_* *kreisch*
"Ich brenne für dich" von Tahereh Mafi lasse ich kommentarlos......
Ganz besonders freue ich mich auf "Die Dreizehnte Fee. Entzaubert" von Julia. Sie wird mich bestimmt genauso wie Band 1 bezaubern!












eBooks:

 

"Royal. Ein Schloss aus Alabaster" von Valentina Fast habe ich mir schon gekauft und bin gespannt wie die Buchreihe weiter geht. Ich hänge etwas hinterher, schließlich erscheint schon im Januar der letzte Band. Aber die eBooks sind ja nicht allzu lang...


beenden:

   


"Der Marsianer" von Andy Weir habe ich schon angefangen, brauche hier aber etwas länger. Dabei ist es echt gut!
"Salz & Stein" von Victoria Scott ist die heiß ersehnte Fortsetzung zu "Feuer & Flut". Dieses möchte ich genauso wie "Die 13. Jungfrau" von Katharina Münz beenden.



So, das war es auch schon mit meiner Leseliste. Ich bin gespannt, welche Bücher ich wirklich lesen werde bzw. schaffe.
Kennt ihr bereits eines der Bücher? Und wenn ja, wie fandet ihr es?

[Aktion]: Stempeln - Rückblick auf den Dezember 2014

9. Dezember 2015


Im Dezember 2014 habe ich damit begonnen, richtig zu bloggen und kann endlich an der "Aktion Stempeln" von Favola teilnehmen. 
Ich bin sehr gespannt, welche Bücher noch in meinem Kopf geblieben sind und an welche ich mich gar nicht mehr erinnern kann - ich denke hier werde ich nicht allzu streng mit mir sein :)

[Blogtour]: zu "Die 13. Jungfrau" von Katharina Münz

5. Dezember 2015



Nachdem ihr gestern einiges über die Schauplätze in "Die 13. Jungfrau" bei Stefanie erfahren habt, geht es heute spannend weiter. 
Denn ich durfte Melwyn auf ein schönes Horn voll Met einladen und habe direkt die Gelegenheit genutzt und sie ein wenig für euch ausgefragt. 


Hallo Melwyn, schön das du ein wenig Zeit für mich hast! 

Heil Jana! (Prostet Jana zu und zieht das Horn schnell weg, als der Schankwirt mit einer Kanne herankommt) 
Danke, aber nein danke – für mich bitte nicht nachschenken! (Beugt sich kichernd vor) Verrate es nicht weiter, aber ich vertrage weder sonderlich viel Met noch Grutbier! 

Nein, das bleibt ganz unter uns!
Erzähl mir doch erstmal ein bisschen was von dir. 

Von mir? (lacht) 
Ach, da gibt es nicht sonderlich viel zu erzählen. 
Du solltest eher Morvoren befragen, denn sie ist die Tochter des Fürsten von Cornwall und stell dir vor, sie wird den Enkel eines richtigen Kaisers heiraten! Ich bin nur die Bastardtochter eines einfachen Edelmanns aus Cornwall. Die meiste Zeit der achtzehn Winter, die ich gesehen habe, bin ich hinter meinem kleinen Bruder hergerannt oder musste in der Küche helfen. In meinem Leben geschah nichts besonderes – bis Vater mich auf die Reise schickte. 

Oh dann sind wir ja fast gleich alt. Ich hoffe es ist okay wenn wir uns duzen? 

Oh-käi? (lacht) Ist das dein Ortsheiliger? Ich rufe ja Sankt Silyen an. (beugt sich vor) 
Vaters Hauspriester sagt, ich soll ihn ganz oft anrufen, vielleicht hilft das, damit ich den rechten Glauben finde. Aber zu deiner Frage: Selbstverständlich kannst du mich duzen! 

(ebenfalls am lachen) Haha, na ich kläre dich nachher nochmal über meinen "Ortsheiligen" auf. Aber erstmal zu dem ersten Teil deines Abenteuers. Der Sturm auf eurer Schiffsreise kam ja für alle (außer dir) ziemlich überraschend. Wie hast du dich dabei gefühlt? 
Also ich hätte wahrscheinlich Todesängste ausgestanden (zitter) und wäre keinesfalls so stark gewesen, wie du! 

Stark? Oh Sankt Silyen, ich war doch nicht stark! In meinem Leben war ich zuvor noch nie auf einem Schiff gewesen und die weite Wasserfläche hat mir solche Angst eingejagt. Und dann noch die Geister der Toten, die nach mir gerufen haben … 
(trinkt einen großen Schluck Met) Oh, ich habe Todesängste ausgestanden. Und wie! 

Dann hast du sie aber ziemlich gut verstecken können!
Magst du mir ein wenig über deine Familie und vor allem über deine kleine Schwester erzählen? 

Meine Familie? (seufzt erleichtert) 
Ja, da gibt es erst einmal Vater. Er ist der Herr von Burg Luxulyan und der umgebenden Ländereien. Mit seiner wunderschönen Ehefrau Ygerna hat er vier ebenso wunderschöne Töchter und natürlich seinen Erben Arthyen. Mein kleiner Halbbruder ist bestimmt der frechste Junge von ganz Cornwall! 
Dann gibt es noch meine Mutter. Sie ist oft sehr traurig, vor allem, seit mein richtiger Bruder Myghal vor sechs Jahren gestorben ist. 
Mit meiner kleinen, süßen Schwester Elestren hatte ich vor unserer Reise nicht viel zu tun. Sie lebte oben in der Halle und Kemenate bei Vater und ihrer Mutter Ygerna, während ich mit meiner Mutter in der Küche hauste. 

Das klingt ja trotzdem nach einer großen Familie. Wie gerne hätte ich auch Geschwister...

Deine dänischen Wurzeln darf man aber auch nicht unter den Teppich scheren. Schließlich waren diese einer der Gründe warum du dich noch auf der Schiffsreise verlobt hast. 

Oh, das … (fasst nach dem Thorsanhänger, der an einem Lederband von ihrem Hals hängt) Ja, meine Mutter war eine freie Dänin, bevor Vater sie geraubt hat und sie zwang, als Sklavin auf seiner Burg zu leben. Sie hat mir sehr viele Märchen erzählt, von ihren heidnischen Göttern und fast immer Dänisch mit mir gesprochen, was dem Hauspriester von Luxulyan gar nicht gefallen hat. Aber Kevern, der sah einen Vorteil darin. 

Deine Familie scheint dir ja sehr wichtig zu sein, auch wenn du dir die Anerkennung von deinem Vater erst erkämpfen musst... Wie hast du dich denn gefühlt, als Kevern um deine Hand angehalten hat? 

(schlägt die Hand vor den Mund) Oh Sankt Silyen! Das konnte ich ja gar nicht fassen. Ich meine, du weißt ja, ich bin nur die Bastardtochter von Vaters dänischer Sklavin, aber er … Bankert hin, illegitim her – er ist der Neffe von Eluid ap Fferferdyn, dem Fürsten von Cornwall. Und somit die sehr männliche Ausgabe meiner wunderschönen Freundin Morvoren, seiner Base. Und er hat um meine Hand angehalten! (lacht) Ich fasse es immer noch nicht! 

Mir ist er ja immer ein wenig unsympathisch gewesen, auch wenn er immer wusste was zu tun ist (schlägt die Hand vor den Mund wegen ihres losen Mundwerkes)
Zum Glück (und mit Keverns Hilfe) habt ihr den Sturm dann ja auch überstanden und in Köln Unterschlupf gefunden. Dort ging das Abenteuer weiter und du wurdest zur Schildmaid ausgebildet. Darunter kann ich mir nun gar nichts vorstellen... 

Oh ja, Schildmaiden … Meine Mutter hat mir manchmal auch davon erzählt, aber die Großmutter eines gewissen Dänen scheint kaum ein anderes Märchen gekannt zu haben, so besessen wie der von dem Einfall ist, mich zu einer Schildmaid auszubilden. 
Als ob ich eine Walküre wäre (verdreht die Augen) die nach der Kampf in voller Rüstung übers Schlachtfeld geht und die gefallenen Krieger auswählt, damit sie entweder in Odins oder Freyjas Halle tafeln … 

Männer...
Aber dir erstmal Danke, Melwyn, für das tolle Gespräch. Lass uns doch noch ein wenig alleine weiter quatschen, damit die anderen nicht zu viel von deinen Abenteuern erfahren.


Das war es mit dem Interview.
Ich hoffe ihr konntet einen besseren Einblick in die Protagonistin Melwyn und ihre Abenteuer gewinnen.
An dieser Stelle auch nochmal vielen lieben Dank an die Autorin Katharina Münz für die Unterstützung bei diesem Blogbeitrag :)
Morgen geht es bei Bettina weiter, wo ihr mehr über die Autorin erfahren könnt. Ihr solltet auf jeden Fall vorbei schauen!




Auch heute habt ihr wieder die Chance auf ein Los, um am Ende der Blogtour einen der folgenden 5 Gewinne zu ergattern:


Je nach Teilnahme wird es auch einige signierte Postkarten als "Trostpreis" geben.













Beantwortet mir dafür bitte die folgende Frage:
Wie ist euer erster Eindruck von Melwyn? Wie schätzt ihr sie ein und währt ihr vielleicht sogar gerne mit ihr befreundet?

Bitte gebt in euren Kommentaren immer eure Mailadresse an, damit ihr im Gewinnfall auch benachrichtigt werden könnt. 
Teilnehmer ohne Kontaktmöglichkeit können leider nicht berücksichtigt werden.

Gewinnspielregeln:

✩ Seid mindestens 18 Jahre alt.
✩ Habt euren Wohnsitz in der EU oder Schweiz (Sachpreise)
✩ Im Falle des Gewinns senden wir euch nach Ablauf des Gewinnspiels eine Email. Hierfür müsst ihr uns eure Mailadresse hinterlassen.
✩ Wir übernehmen keine Haftung und es gibt keinen Ersatz falls das Paket verloren geht.
✩ Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt.
✩ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
✩ Das Gewinnspiel endet am 07.12.2015, danach erfolgt die Gewinnerbekanntgabe schnellstmöglich per Mail.


Viel Glück und einen zauberhaften Samstag ♥

[Blogtour]: zu "Die 13. Jungfrau" von Katharina Münz



Nachdem ihr gestern einiges über die Schauplätze in "Die 13. Jungfrau" bei Stefanie erfahren habt, geht es heute spannend weiter. 
Denn ich durfte Melwyn auf ein schönes Horn voll Met einladen und habe direkt die Gelegenheit genutzt und sie ein wenig für euch ausgefragt.