16 November 2014

[TAG]: Winterlesen


Ich habe diesen Tag bei Katja's Bücherwelt entdeckt und fand ihn von der Idee her so süß, das ich mich entschlossen habe auch mal mitzumachen. 
Symbolisch stehen die vier Fragen für Dinge, mit denen man im jeden Fall besser durch den Winter kommt.



1. Kuscheldecke: Welches Buch findest du so schön, dass du es immer wieder lesen wirst und auch nie weggibst?




Eine zugleich wunderschöne und traurige Geschichte ist für mich "Die wundersame Reise von Edward Tulane". Dieses Buch habe ich als Kind von meiner Oma geschenkt bekommen und bin jedes mal wieder verzaubert wenn ich es lese.


  Es war einmal ein Hase aus Porzellan, den ein kleines Mädchen sehr lieb  hatte. Auf einer Schiffsreise ging er über Bord und wurde von einem Fischer  gerettet. Es war einmal ein Hase, der immer wieder verloren ging und immer wieder Freunde fand, geliebt wurde und lernte, selbst zu lieben.  Es war einmal ein Hase, der seinen Weg nach Hause fand.


2. Heißgetränk: Welches Buch hast du voller Vorfreude gekauft und warst dann ziemlich enttäuscht?


Ehrlich gesagt habe ich mir noch nie ein Buch gekauft von dem ich dann enttäuscht war.. Große Erwartungen hatte ich lediglich an "Sie" von Stephen King und ich fand es einfach nur langweilig. (diesen Roman habe ich mir allerdings von meiner Kusine ausgeliehen..)




3. Schokolade: Welches Buch war dein absoluter Pageturner, sprich welches hast du in kürzester Zeit verschlungen und genossen?

Die Tribute von Panem! Jeden einzelnen Band habe ich innerhalb von ein oder zwei Tagen verschlungen und ich liebe die Reihe noch immer.


4. Buch: Welches Buch liest du derzeit und wie gefällt es dir bis jetzt?


Wie auch aus "Gemeinsam Lesen #86" ersichtlich, lese ich derzeit "Die Auslese: Nur die Besten überleben" von Joelle Charbonneau.
Zu Anfang hat mich ja alles sehr an "Die Tribute von Panem" und "Die Bestimmung" erinnert. Aber nachdem ich gestern Abend noch weiter gelesen habe, ist es tatsächlich viel spannender geworden. Ich bin gespannt was noch alles kommt und ob Cia und ihre Freunde auch die letzte Prüfung überstehen werden!




Mitmachen kann den "Winterlesen" Tag natürlich jeder der Lust dazu hat. Ich würde mich über einen Link in den Kommentaren freuen, um auch mal bei euch vorbeischauen zu können :)

Kommentare:

  1. Cooler Post :) Auch wenn der Kommentar nichts mit dem Post zu tun hat :)
    Du hast ja bei dem Gewinnspiel (Adventskalender) mitgemacht, und du hast gewonnen. Glückwunsch :)
    Ich hab dir eine Mail geschrieben, ich weiß nicht ob du sie schon gesehen hast. Melde dich doch bei mir zwecks Adresse.
    http://lullabys-buecherkiste.blogspot.de/2014/11/adventskalender-wurde-ausgelost.html

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jana,
    es ist überhaupt kein Problem, dass du den Tag mitgenommen hast. Dazu war er ja auch gedacht. :)
    Die ersten beiden Bücher kenn ich leider gar nicht. Auch "Sie" von S. King sagt mir überhaupt nichts, was mir jetzt schon etwas peinlich ist. :D
    Bei Nr. 3 hast du ja voll geschummelt. :D Aber ich will das mal so durchgehen lassen. :)
    Freut mich, dass dir "Die Auslese" gefällt. Ich fand das Buch einfach richtig richtig gut! Freu mich schon auf den zweiten Band. *hibbel* ^^
    Ich wünsch dir noch einen schönen Montag.

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist gut :)
      Bis meine Kusine so ins S. King Fieber gefallen ist, kannte ich das aber auch nicht :D
      Ich konnte mich einfach nicht entscheiden :D nächstes mal bin ich korrekter.
      Der 2. Band kommt ja auch schon im Januar *_* (und dann heißt es wieder warten auf den 3. Teil..)

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen